Bereits   9 x 5 Sterne Rezensionen auf Amazon  Hier gehts zu den Rezensionen auf Amazon....


 Liebe Fantasy - Fans * dies ist kein üblicher Fantasy - Roman im klassischen Stil mit wilden Schlachten und voller Action-Helden. Dies ist eher eine Fantasy - Geschichte alà Peter Pan, für alle die ihre Träume nicht vergessen haben... John McLane führt uns durch eine fantastische Geschichte voller Magie und Gefühl. Seine Figuren Nic und Nora, ihrer eigenen Welt entrissen, landen in einer ihnen völlig fremden Umgebung. In dieser fremden Welt existieren seit Urzeiten die Bewahrer, eine Gruppe von Wesen, jeder einzelne für die Bewahrung und Erhaltung eines Bereiches ihrer Welt zuständig. Eines Tages entdecken die Bewahrer, dass es mit ihrer Welt zu Ende geht.... Denn ihre Welt existiert nur durch die Fantasie der Träume der Menschen und die Menschen träumen immer mehr vom Alltag, ihre Fantasie lässt nach... Die Bewahrer senden zwei Fabelwesen in die Menschenwelt, einen grauen Wolf und ein Einhorn, um zwei der letzten Menschen zu finden, die in ihren Träumen der Fantasie noch freien Lauf lassen. Denn diese sind die letzte Hoffnung für die Welt der Bewahrer... Begleiten Sie Nic und Nora auf ihren Abenteuer durch die phantastische Welt, die John McLane erschaffen hat, tauchen Sie ein in ihren scheinbar aussichtslosen Kampf gegen Todesfeen und finstere Druiden. Zahlreiche Abenteuer liegen vor ihnen, bis Nora am Ende Gefahr läuft, sich in einem Traum zu verlieren.... Eine phantastische Geschichte voller Abenteuer, Spannung, Zauberei und Gefühlen...



Download
Leseprobe -Over the Rainbow - von John M
Adobe Acrobat Dokument 80.2 KB


Vielen lieben Dank für dein wunderschönes Gedicht und das tolle Bild, liebe Maruschya, du Hüterin der Buchstaben


Drei Monde

Drei Monde stehn am Himmelszelt, in Zauberlicht getaucht die Welt, die schweigend sie des Nachts genießt. Zu ihren Füßen flüsternd fließt der Weite Ozean der Träume und sie entschwebt in Seelenräume, wo kaum sie jemand finden kann. Nur einer spürt es irgendwann in welchem Reich sie ist zu finden. Ihm kann sie sich ja nicht entwinden, verbunden sind die beiden Seelen, auch wenn viel Fragen beide quälen.
Doch Nic und Nora finden sich, und ihr Traum berührt auch mich...

© 2015 Maruschya Markovic  Von einer Träumerin für den Magier der Träume


Umschlagabbildung Einhorn:            (c) Snuesch Titttel www.pixelio.de

Umschlagabbildung Wolf:                 (c) Cimaron www.pixelio.de